Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Ostern in Auferstehung Christi

 

Für eine Gemeinde mit diesem Namen ist Ostern alljährlich noch einmal ein besonderes Fest. Dazuhin, dass Ostern das höchste Fest der Christenheit ist, ist es der Namenstag der Kirchengemeinde - eben Auferstehung Christi. Gemeinsam mit guten Freunden - sprich der italienischen Gemeinde Sacro Cuore di Gesu feiert AC seinen Namenstag bzw. das Patrozinium - wie es im Kirchenlatein heißt - in der Osternacht am kommenden Samstag. Nach der Osternacht der Kinder um 19.00 begehen die beiden Gemeinden um 20.00 Uhr das Fest der Auferstehung Jesu zuerst im feierlichen Gottesdienst in der Kirche. Im Anschluss daran ergeht herzliche Einladung in das Gemeindezentrum zum rauschenden Fest. Nach alter Tradition werden dort auch wieder drei große Schokoladeneier verlost, die zu diesem Zweck extra aus Italien importiert worden sind. Lose gibt es vor und nach dem Gottesdienst zu einem Euro zu kaufen.
Ein besonderes Highlight nicht nur für Kinder findet nach dem Sonntagsgottesdienst um 11.00 Uhr statt: In der Hoffnung auf gutes Wetter werden rund um die Kirche 30 Osterhäschen versteckt sein, die darauf warten, von kleinen und großen Gottesdienstbesuchern gefunden zu werden.

(Michael Becker)