Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Spiel, Spass und Eucharistie

 

Erstkommunionabschlussfest am 07.04.2012

 

"ROTTWEIL, 7. Mai (pm) - Am Samstag waren alle Erstkommunionfamilien zu einem Abschlussfest in die Auferstehung-Christi-Kirche eingeladen.

 

 

"Eigentlich war es ja kein Abschlussfest - es geht ja weiter mit Jesus - sondern ein Wegkreuzungsfest.", schreibt Gemeindeassistent Martin Hensel. Für einige der Erstkommunionkinder geht der Weg mit Jesus nun in den einzelnen Jugendgruppen der Seelsorgeeinheit weiter. "Der Weg mit Jesus gabelt sich und kann auf ganz unterschiedliche Weise gelebt werden.", so Hensel.

Mit einer Eucharistiefeier, in der der Gemeindeassistent die Seligpreisungen aus Matthäus 5,1-12 in die Welt der Kinder übertrug und erst mal erklärte was „selig" eigentlich bedeutet, begann das Fest und mündete in ein gemütliches Beisammen-sitzen aller Familien im Gemeindezentrum Auferstehung Christi. Nach dem Motto „wenn jeder gibt was er hat, dann werden alle satt" trug jede Familie etwas zum Büfett und zum gelungenen Fest bei.

Der Nachmittag wurde von den Jugendgruppen begleitet und unterstützt. Die Ministranten der einzelnen Kirchengemeinden, die KJ Rottweil, die Pfadfinder und die Mädchenkantorei stelllten sich vor und spielten mit den Kindern, es wurde gebastelt, rumgealbert und gelacht." (Zitat NRWZ vom 07.05.2012)