Zwei gregorianische Vespern in Rottweil

 

Am Donnerstag, den 8. 10. und am Freitag, den 9.10. wird jeweils um 17.30 Uhr ein gregorianisches Abendgebet in einer der schönen Rottweiler Kirchen gefeiert. Am Donnerstag in der Kapellenkirche, am Freitag im Heilig Kreuz Münster.
Die Gebete sind Bestandteil der „Gregorianischen Einkehrwoche in Trichtingen", die dort vom 7.10. bis 11. 10. stattfindet. Ein Dutzend Beter und Beterinnen von hier und von weit her versammeln sich zu 5 Tagzeitengebeten und Singübungen und möchten den Höhepunkt der Gebete, die Vesper, an einem besonderen Ort feiern. Zunächst als dankbare Gäste in Rottweil, dann am Samstag, den 10. 10. als Marienandacht um 18.00 Uhr in Irslingen in der Form eines Konzertes für Sopran (Elektra Papasimakis) und Orgel (Stefanie Köpfler-Bertels) mit Hymnen und Motteten zur Ehren der Jungfrau und Gottesmutter.