Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

ökumenischer Weltgebetstag

 

An jedem 1. Freitag im März findet weltweit der Weltgebetstag statt.
In Rottweil hat er schon eine lange Tradition und findet immer im evangelischen Gemeindehaus statt.
Jedes Jahr ist ein anderes Land an der Reihe. Christliche Frauen aus diesem Land bereiten eine Liturgie vor mit Elementen aus ihrem Kulturkreis.
Probleme und Anliegen aus dem betreffenden Land stehen im Mittelpunkt der liturgischen Feier und sind Thema der Gebete und Lieder.
Aber auch das Land als solches, seine Landesnatur, die Wirtschaft mit Licht- und Schattenseiten, die politische Situation wird anschaulich dargestellt.
2014 ist Ägypten an der Reihe.

 


Das ökumenische Kernteam - Beate Vöhringer, Ute Mallinger, Gerlinde Kubitzki - bereiten sich in Workshops - in diesem Jahr in Stuttgart - auf den WGT vor. Zuhause nimmt das Ganze dann in mehreren Sitzungen und in einem vergrößerten Team konkrete Gestalt an.


Bis dann am 7. März 2014 alle interessierten Frauen und Männer zu einem feierlichen, interessanten und geselligen Abend ins Gemeindehaus eingeladen sind.
Die jeweilige Kollekte kommt ausgewählten sozialen Frauen-Projekten des Landes und weltweit zugute.