Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Ökumenische Kinder- und Jugendbuchausstellung Rottweil

 

         

Seit 1985 gibt es die Ökumenische Kinder- und Jugendbuch-ausstellung in Rottweil.

Sie findet einmal jährlich an einem Novemberwochenende abwechselnd im katholischen oder im evangelischen Gemeindehaus statt.
Die Ausstellung informiert umfassend über gute und neue Kinder- und Jugendliteratur und den Jugendliteraturpreis. Sie wendet sich mit ihrem Angebot an Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher und an alle, die an solchen Büchern interessiert sind; die Bücher werden abwechselnd von der Buchhandlung Dussmann und dem Buchladen Irmgard Kolb bereit gestellt.

 

Begleitet wird die Ausstellung von einem Buchquiz und einer Sonderbuchausstellung, die jährlich abwechselnd von der Stadtbücherei und der Katholischen öffentlichen Bücherei bestückt wird. Dazu gibt es ein Bastelangebot, Bilderbuchkino und für das leibliche Wohl Kaffee und Kuchen.
Ebenso ein fester Bestandteil ist die Autorenlesung, die junge und erwachsene Leser immer wieder begeistert. Unter anderem waren in den letzten Jahren Andreas Steinhöfel, Arnulf Zitelmann, Klaus Kordon, Sabine Ludwig und Elisabeth Zöller zu Gast.

Das Organisationsteam besteht zur Zeit aus 8 Frauen, die sich gerne für Leseförderung und Kinder- und Jugendliteratur engagieren: Sie kümmern sich unter anderem um die Pressearbeit, Organisation mit den Gemeinden, das Rahmenprogramm, die Werbung und die Autorenlesung. Team-Treffen finden übers Jahr regelmäßig ca. alle vier bis sechs Wochen statt.


Martina Speckhardt für das Team der Ausstellung
12.06.2013

 

> hier geht es zum Flyer 2016